Skip to content

Unsere Kernkompetenz

"Enterprise WLAN"

unsere Lösung

Die Anforderungen, die heute und in Zukunft an ein WLAN-Unternehmensnetzwerk gestellt werden, unterliegen einem dramatischen Wandel. Genügte es früher noch Webzugriff und email zur Verfügung zu stellen, kommen heute zunehmend Echtzeitanwendungen (Voice) zum Einsatz. Diese setzen niedrige Latenzzeiten voraus und stellen hohe Ansprüche an das Roamingverhalten des Netzwerkes. Die Anzahl der Nutzer und Devices (IoT) wird sich in Zukunft exponentiell steigern. Daher ist ein WLAN Design nur nach Ausleuchtungsanforderungen nicht mehr zeitgemäß. Faktoren wie Kapazität und die eingesetzten Applikationen spielen inzwischen eine tragende Rolle.

Unsere Lösung ExtremeCloud IQ ist die passende Antwort auf diese Herausforderungen.

Unser Partner Extremenetworks ist einer der weltweit führenden Anbieter für Netzwerklösungen. 

Bei dem Produkt ExtremeCloud IQ handelt es sich um eine Netzwerkmanagement Cloud Lösung der 3. Generation. Dabei hat der Kunde die freie Wahl diese Anwendung als On Premise, Private Cloud oder Public Cloud zu betreiben. Die Cloud Lösung ermöglicht aufgrund der enormen zur Verfügung stehenden Rechenleistung eine automatische Optimierung des Netzwerkes durch Einsatz der Methoden von Machine Learning und KI.

ExtremeCloud IQ ist die derzeit einzige Lösung, die end-to-end IEC/ISO 27001 zertifiziert und damit DSGVO konform ist.

unser know how

Aerohive (jetzt Extreme Networks)

  • ACWA (Aerohive Certified Wireless Administrator
  • ACWP (Aerohive Certified Wireless Professional)

Extreme Networks Zertifizierungen

  • ESS (Extreme Sales Specialist)
  • ECS (Extreme Certified Specialist)
  • EDS (Extreme Design Specialist)

CWNP Zertifizierung (in Vorbereitung) – herstellerunabhängig

unsere Services

Grundlage für eine professionelle Planung ist eine von unserem ECSE (Ekahau Certified System Engineer) durchgeführte WLAN Simulation ergänzt mit einer vor Ort Vermessung (siehe auch WLAN Audit). Die spezifischen Anforderungen (Ausleuchtungsbereiche, Kapazitätsanforderungen, Applikationen, VLANs, Authentifizierung) müssen im Vorfeld mit den Kunden definiert werden.

Auf Basis dieser Daten erstellen wir gemeinsam mit unseren Kunden einen Anforderungskatalog und das entsprechende Mengengerüst für ein optimales und wirtschaftliches Konzept.

Nach erfolgter Inbetriebnahme stellen wir durch eine Validierungsmessung sicher, dass der Ist-Zustand des Netzwerkes mit den vorab ermittelten Simulationsdaten übereinstimmt. Dabei handelt es sich in der Regel um einen iterativen Prozess.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Karl Heinz Goller

T.+49 (0) 9208 68 910

Ausgewählte Projekte zu Enterprise WLAN