Skip to content

Unsere Kernkompetenz

"Dokumentenmanagement"

unsere Lösung

Die nach den §238 und §257 HGB sowie §147 AO gesetzlich vorgeschriebene 10-jährige Aufbewahrungspflicht von Dokumenten stellt viele Unternehmen logistisch und verwaltungstechnisch vor eine Herkulesaufgabe und ist nicht selten mit sehr großem Aufwand verbunden.

Mit ELOprofessional 12 – einem elektronischen Dokumentenmanagement Verwaltungssystem – können wir hier schnell und unkompliziert Abhilfe schaffen.

So ermöglicht ELO Workflow unseren Kunden ihre Geschäftsprozesse flexibel anzupassen und diese abteilungsübergreifend für eine zeitnahe und sichere Bearbeitung zu steuern. Anhand der integrierten ELO Vertretungsregelung und den variablen Eskalationsmechanismen bleiben wichtige Aufgaben weder unbearbeitet (z. B. wegen Urlaub oder Krankheit), noch werden entscheidende Fristen verpasst. Eine komfortable Bedienung mit diversen Suchfunktionen und Filtern zeichnen unsere Lösung ebenso aus, wie ein rollenbasiertes Berechtigungskonzept, welches es zulässt Dokumente im Team zu bearbeiten. Interne Abläufe werden durch eine automatische und strukturierte Archivierung optimiert – so werden z. B. Rechnungen automatisch der Buchhaltung zugeordnet.
Die Option bereits vorhandene Dokumente, Module und Schnittstellen zu integrieren und ein mobiler Zugriff runden unsere ELO Pakete perfekt ab. Zahlreiche Funktionen zur rechtskonformen Einhaltung der DSGVO geben unseren Kunden zusätzlich Rechtssicherheit.

unser know how

unsere Services

In einem ersten Schritt erfolgt die Beratung des Kunden über die Möglichkeiten der Digitalisierung seiner Geschäftsprozesse.

Im nächsten Schritt identifizieren wir gemeinsam mit dem Kunden den ersten Geschäftsprozess der digitalisiert werden soll.

Diesen Geschäftsprozess bilden wir im Rahmen einer Testinstallation ab.

Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase wird das System in den produktiven Einsatz integriert.

Eine gründliche Schulung und Einweisung der Systemadministratoren und Anwender sorgen für einen reibungslosen Übergang.

Unsere zertifizierten Systembetreuer unterstützen den Kunden auch weiterhin bei der regelmäßigen Softwarepflege, Anpassungen und Erweiterungen.

ELO Logo

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Stefan Hübner

T.+49 (0) 9208 68 911

Ausgewählte Projekte zum Dokumentenmanagement